aktuell
architektur
fundstücke
maria flöckner und hermann schnöll
kontakt  |  mail
projekte  |  wettbewerbe  |  studien, konzepte  |  werkverzeichnis  |  auszeichnungen  |  publikationen

projekte

 haus T / 07-11

auf dem fallenden feld wohnen – im feld wohnen = den landschaftsraum teilen, den ort der teilung verräumlichen, das hanggefälle verräumlichen = raumorganisierende situation schaffen.

daten | beschreibung | team | rezeption | fotos/pläne

 salzburger künstlerhaus / 07-10

ziel/ einerseits die verbesserung und sichtbarmachung der position des künstlerhauses im lokalen salzburger kunstumfeld/ andererseits die stärkung der bestehenden position im europäischen vergleich der kunstvereine

daten | geschichte | konzept | kommunikation | team | fotos

 blackbox – romold messestand / 08

die aus 7 meter höhe herabfallende, umschliessende hülle aus schwarzem polyethylen-gewirk… 

daten | inside

 haus 47°40’48”n/13°8’12”e / 02-07

leben in der landschaft – camping für fortgeschrittene.
der raum folgt als lebensbereich keiner endgültigen abgrenzung und form.

daten | ort | leben | struktur | wohnen | technik | team | rezeption | en | fotos/video/pläne

 haus und atelier zenzmaier / 00-01

das innere des auf kleiner fläche aufragenden hauses vergrössert seinen real nutzbaren raum durch raumerweiterungen.

daten | beschreibung | team | rezeption | en | fotos/pläne

 kinder- und jugendhort salzburg-taxham / 98-00

die „haube“ als wärmende umhüllung eines inhalts ist das primäre entwurfsthema des jugendhortes.
der inhalt, das innere, folgt den organisatorischen und sozialen erfordernissen und wird über die zeit von den benützern geprägt werden. die umhüllende wirkt raumbegrenzend nach innen und andererseits als umstülpung der addierten innenräume nach aussen.

daten | wettbewerb | milieu | technik | energie | team | rezeption | en | fotos/video/pläne
 gendarmeriebootshebeanlage mattsee / 97

unrealisiert blieb die suche nach dem wesenhaften des ortes und des gebrauchs – beziehungsweise dem wesentlichen für den ort und den gebrauch –, die zu einer dem üblichen (hütte) gegenüber veränderten bautypologie führte.

daten | bautypologie | anforderungen | axonometrie/pdf

© 2001–2017  |  maria flöckner und hermann schnöll  |  impressum  |  home